Empfohlene Spiegelhöhe

Empfohlene Spiegelhöhe

Das Maß L repräsentiert die Spiegelhöhe Ihres Bootes.

Sollten Zweifel an der richtigen Motorenauswahl (Langschaft oder Normalschaft) bestehen, ermitteln Sie bitte das Maß L an Ihrem Boot.

Die empfohlene Spiegelhöhe (aus der Tabelle des Motors) darf nicht kleiner als die gemessene Spiegelhöhe Ihres Bootes sein.

Bei Segelbooten, die eine bewegliche Motorhalterung besitzen, muss die Motorhalterung vor der Messung in die untere Stellung gebracht werden.

Beispiel:

Am Boot gemessen: L = 38 cm / erforderliche Schaftlänge = Normal-/ Kurzschaft (381 mm)

Am Boot gemessen: L = 43 cm / erforderliche Schaftlänge = Langschaft (508 mm)

Am Boot gemessen: L = 50 cm / erforderliche Schaftlänge = Langschaft (508 mm)

 

www.wassersport-kellermann.de

Wassersport Kellermann
37154 Northeim
Mittelweg 1
Tel.: 0 55 51 / 5 36 55
Fax: 0 55 51 / 5 20 28